GWYN ASHTON BAND

"One-Man Band" spielt extrem lebendigen, elektrischen Hardrock-Blues – das neue Projekt von Gwyn Ashton. Nach dem Konzentrieren auf fantastischen Bühnen in der ganzen Welt ist er wieder mit einem neuen Album da - „Solo Elektro", das während seiner mitteleuropäischen Solo-Tournee in einem tschechischen Hotelzimmer aufgenommen wurde. Der britisch-australische Sänger, Autor von Liedern und Gitarrist wechselt bei seinem Life-Auftritt die traditionelle akustische Musik mit Kompositionen aus seinen acht Studienalben ab und interpretiert die klassischen Kompositionen an erstklassigen Gitarren und verschiedenen ethnischen Instrumenten.

VON HARTER ELEKTRISCHER GITARRE BIS HIN ZUR FEINEN AKUSTIK!                Die meisterhafte Kunst von Gwyn Ashton, auf alle Instrumente zu spielen, und sein herzliches Auftreten auf der Bühne bilden zusammen eine Show, die Sie lieben werden. Er selbst kann ein Arrangement bilden und als eine ganze Band klingen. Er vermischt historische und moderne Gitarreneekte und heftige Schläge der Großen Trommel, wodurch er die Grenzen eines Solokünstlers verschiebt! Er schat eine reiche Palette von Klängen und Melodien ohne begleitende Aufnahmen oder sogar ohne zusammengestelltes Programm.

VOM FLÜSTERN BIS HIN ZUM SCHREI! Er ist dynamisch und äußerst bezaubernd! Gitarrist, Sänger und Autor von Texten über das Leben und die Ereignisse, die er seit mehr als 30 Jahren während der Reisen bei seinen Tourneen beobachtete. Bei der Tournee verfügt er jeweils über ein starkes Arsenal, das aus seiner Gitarre Liutart – hergestellt mit seiner Unterschrift „Gwyn Ashton", aus verschiedenen Stratocaster-Modellen, elektrischen Sitars, japanischen Vintage Gitarren, Steel Gitarren, Lap-Steel-Gitarren und 12-saitigen Gitarren besteht.

VERBINDUNG DES KLASSISCHEN BLUES MIT TANZRHYTMEN!                          Gwyn Ashton nahm Platten mit weltberühmten Künstlern wie z.B.: Kim Wilson, Robbie Blunt (ex Robert Plant), Chris Glen, Don Airey (Deep Purple, Whitesnake, Rainbow, Black Sabbath, Ozzy Osbourne) und Gerry McAvoy & Brendan O'Neill (Rory Gallagher) auf. Gwyn Ashton ersetzte den Gitarristen Brian Robertson (Thin Lizzy/Motorhead) in der Band Of Friends – Loben der Musik von Rory Gallagher, zusammen mit seinen Bandmitgliedern - Gerry, Brendan, Lou Martin und Mark Felthan. Er trat zusammen mit BB King, Ray Charles, Buddy Guy, Mick Taylor, Rory Gallagher, Peter Green, Johnny Winter, Robin Trower, Je Healey auf. Er nahm an Tourneen mit den Bands The Yardbirds, Status Quo, Magnum und vielen weiteren teil. Er jammte auf den Bühnen mit Canned Heat, Mick Fleetwood, Hubert Sumlin, Joe Louis Walker, Marc Ford und weiteren...

Rent a Dixi

Eine eigene Miettoilette (Dixi) könnt ihr unter folgender Internetseite bestellen:

https://www.tixforgigs.com